Charity-Aktionen

Hallo Freunde. Alle CITY-FAN´S können sich sicherlich an das Jahr 2007 erinnern, das Jahr der goldenen Henne für CITY . Bei eben dieser Veranstaltung wurde Maria Kohl in der Kategorie »Charity« für ihr Engagement geehrt und mit der goldenen Henne überrascht.
Vor 12 Jahren gründete sie den Verein „Kinderträume e.V.“ Seitdem unternimmt die ehemalige Opernsängerin alles nur Menschenmögliche, um schwer erkrankten Kindern ihre Träume zu erfüllen. Inzwischen hat Maria Kohl auf diese Weise schon über 2.000 Kinderträume verwirklicht. Da wir alle Väter und vor allem auch stolze Großväter sind, wissen wir was es bedeutet, wenn ein Kind mal krank ist, wenn es Schnupfen oder Masern hat. Was es aber für Eltern und Großeltern bedeutet, ein Kind zu haben, was unheilbar krank ist, das übersteigt doch bei weitem unsere Vorstellungskraft. Also wird der, wenn auch noch kleine Erlös, aus der Fundgrube an den Verein Kinderträume eV. gehen, um Maria Kohl zu helfen weiter Träume zu erfüllen …

http://www.kindertraeume.de

 

 

Am 1. Jan.  2017  haben wir ein Ergebnis  von : 1291,22  €  !!!!

Vielen Dank an alle Spender !!

Januar 2016
Stand : 1188,72

                                                                                                                                                                                            Januar 2015
                                                                                                                                                                                            Stand : 912,00

 

JANUAR 2014
Stand : 776,-

Im Jahr 2013 hatten wir in der Fundgrube, Dank Eurer Hilfe einen Spendeneingang von

1276,- €

Ich danke Euch Allen !
Zicke

Dezember 2013

       

      Wir hatten zur Weihnachtszeit Post von Fam. Galle aus Dresden, ein kurzer
      Auszug muss genügen ,wir wollen nicht zu sehr die privaten Dinge breitstreuen.
      An alle Spender die “ mitgetan “ haben, auch an Euch “ Onkel und Tanten “ geht
      ein großes DANKESCHÖN ! Weiter so, in 11 Monaten ist Weihnachten !

Wie Ihr wisst, nutzen wir unsere Versteigerungsaktionen im CITY ONLINE SHOP
um unterschiedliche Charity-Aktionen zu unterstützen.
So konnten wir in der Vergangenheit mit Eurer Hilfe dem Verein Kinterträume e.V. 
1200 Euro überweisen und der von der Flutkatastrophe betroffenen Familie Galle
aus Kleinschachwitz konnten wir jetzt 500 Euro für neues Spielzeug überweisen.
Dafür bedanken wir uns bei Euch.

 

 

Juni  2013

Liebe Freunde , aus aktuellem Anlass müssen wir unser Hilfsprogramm
ein wenig ändern.
Mit großer Betroffenheit haben wir erfahren,
dass die Fam. Galle aus Kleinzschachwitz wieder
von den Hochwassermassen
heimgesucht wurde und zum 2. mal fast alles verloren hat.

Wir haben uns aus diesem Grunde entschlossen, unsere Hilfe und
somit natürlich auch Eure Hilfe,
in diesem Jahr der
Familie Galle zukommen zu lassen.

CITY hatte der arg gebeutelten kleinen Familie schon 2002 geholfen
( siehe Artikel ) und wird es wieder tun.

Da die Band den Kontakt zu den Kindern und auch zu den Eltern
nie verloren hat , ist es eine Herzensangelegenheit,
dort wieder zu helfen.

Ich werde versuchen in der nächsten Zeit einige Dinge in die
Fundgrube zu stellen, die Euch ermuntern werden
einige Spendeneuro
locker zu machen , seit also gespannt und
spart schon mal was an …

Grüße
Zicke

Sollte jemand unter Euch sein, der spontan etwas für die Familie tun möchte,
ohne den Umweg über eine der bekannten Hilfsorganisationen zu bemühen,
dann kann er eine Spende auf das Shop-Konto unter dem Kennwort : „Hochwasser“
überweisen . Das Geld geht dann 1 : 1 an die Fam. Galle.

City- Shop : Konto-Nr. 0267083500 , BLZ ; 100 800 00 ; Commerzbank

                                                                                        Stand 15. August   2013 =  508 ,- €  !!  weiter so

 

2012

2012  =  1200 €       VIELEN DANK AN ALLE SPENDER


Es hat ein paar Tage länger gedauert, aber nun ist es vollbracht .
Das Geld ist bei Maria Kohl angekommen.

Es war eine große Freude, sie persönlich kennen zu lernen und zu sehen,
was eine so zierliche Person für
eine Kraft und Enthusiasmus ausstrahlen kann.
Ich soll und möchte an alle Spender ein Dankeschön und liebe Grüße

übermitteln , was ich mit Freuden tue !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4.März

Das Jahr hat gut angefangen. Der Spendeneingang zum heutigen Tag ist 236 €