Pressespiegel

06.05.2017

NDR.de

In der Hamburger Laeiszhalle wird am Freitagabend das Jubiläum einer Hymne gefeiert. So viel ist klar und das wird auch noch bevor die Band City die Bühne betritt, angekündigt. Auch, dass es nach dem Konzert die neue Platte, also wirklich eine Platte, eine Vinyl-Scheibe in rot, im Foyer zu kaufen gibt und dass die fünf Herren noch Autogramme geben, gibt es als Info vorab. »weiterlesen«
No Tags
No Categories
29.04.2017

Focus Online

City holte als erste DDR-Rockband eine Goldene Schallplatte im Westen – mit einem siebenminütigen Stück samt ausgiebiger Geigensoli. „Am Fenster“ ist jetzt 40 Jahre alt und darf bei der aktuellen Tournee nicht fehlen. Doch die Band bringt auch Neues.

»weiterlesen«

No Tags
No Categories
28.04.2017

Märkische Allgemeine Zeitung

Lehnitz. Insgesamt 23-mal ist Klaus Selmke, Mitbegründer der Rockband City, umgezogen, doch in Lehnitz, wo er 2006 das mit seiner Frau Lu entworfene Haus – rund wie eine Trommel – am See gebaut hat, sei er nun angekommen. „Hier wohnt man einfach schön, es ist ruhig und man ist trotzdem schnell in der Stadt“, so der Vollblutmusiker, der erst während der Lehre als 17-Jähriger die Musik für sich entdeckt hat. »weiterlesen«
No Tags
No Categories
08.04..2017

Antenne Brandenburg

45 Jahre City! 40 Jahre „Am Fenster“. City feiern in diesem Jahr tolle Jubiläen. Für ihre Fans gibt es mit „Das Blut so laut“ zudem ein neues Album. Die Platte hat eine ziemliche Breite, musikalisch und textlich. Neben Geschichten aus dem Alltag haben City auch einen Titel mit Hildegard Maria Rauchfuß‘ kryptischer Lyrik aufgenommen. Das alles klingt gewohnt nach City und ist trotzdem neu, wie auch die Version ihres Erfolgshits „Am Fenster“. Wir trafen City bei der Neuvorstellung ihres Albums in der Berliner Kulturbrauerei.

>>weitersehen<

No Tags
No Categories
08.04..2017

Märkische Allgemeine Zeitung

„Einmal wissen, dies bleibt für immer – Ist nicht Rausch, der schon die Nacht verklagt – Ist nicht Farbenschmelz noch Kerzenschimmer – Von dem Grau des Morgens längst verjagt“. So beginnt der DDR-Rock-Klassiker „Am Fenster“ von City, veröffentlicht vor 40 Jahren. Die Band ist noch älter – und meldet sich nun mit neuer Platte und Tour zurück.

>>weiterlesen<<

No Tags
No Categories
5.4.2017

Oranienburger Generalanzeiger

Berlin (MOZ) Wie viele Paare haben sich wohl gefunden, bei diesem Lied? In dem die Geige zunächst wehmütig klagt, um sich dann in euphorische Höhen aufzuschwingen. So dass den Zuhörer das Gefühl erfasst, er könne fliegen. Immer wieder wechselt das Leise und das Laute, hält der Tänzer inne, um dann wie befreit aufzustampfen im Rhythmus des Songs. Wie viele haben sich gefunden bei Sätzen wie „Einmal wissen, dieses bleibt für immer“?

>>weiterlesen<<

No Tags
No Categories
4.04.2017

Berliner Zeitung

Das Volkslied „Der Mond ist aufgegangen“, das vertonte Testament einer Lyrikerin und ein Roadmovie mit einem Mörder: Diese Mischung findet sich auf einem neuen Rock-Album aus Berlin, das diesen Freitag erscheint. Es ist die 15. Platte der Band City. Die fünf Musiker, die alle über 60 sind und überhaupt nicht ans Aufhören denken, feiern in diesem Jahr gleich zwei Jubiläen: Den 45. Geburtstag der Band und den 40. Geburtstag ihres größten Hits „Am Fenster.“ – Quelle: http://www.berliner-zeitung.de/26662424 ©2017

>>weiterlesen<<

No Tags
No Categories
4.4.2017

ZDF Beitrag bei Hallo Deutschland

Nachrichten | hallo deutschland

Mit ihrer Hymne „Am Fenster“ erlangte die Berliner Band auch über die DDR hinaus an Ruhm. Im Osten selbst geriet sie wegen ihrer kritischen Lieder bald in Schwierigkeiten. Aber City machte immer weiter und ist so auch heute noch Kult.

>>weitersehen<<

No Tags
No Categories
4.4.2017

Berliner Kurier

Berlin – City haben allen Grund zum Feiern. Die Kultband wird 45, ihr Hammer-Song „Am Fenster“ 40 Jahre alt. Gestern präsentierten  die Jungs stolz ihr neues Werk. Doch oh Schreck: „Das Blut so laut“ ist ausgerechnet  das 13. Studio-Album der Band.  Wenn das mal gut geht!

In der Kulturbrauerei stellten Toni Krahl und Co. ihr Werk vor, spielten drei Songs auf der Bühne. Das rockte schon ganz ordentlich in gewohnter City-Manier. Und nicht  nur live. Das Album Nummer 13 (ab Freitag im Handel) scheint doch schon eher ein Glücksfall zu werden. (– Quelle: http://www.berliner-kurier.de/26663966 ©2017)

>>weiterlesen<<

No Tags
No Categories
2.4.2017

BILD Zeitung

Vor 20 Jahren landete der „City“-Sänger spontan im griechischen Teil von Zypern. Der Makler chauffierte ihn einen Tag lang über die Insel. In einem kleinen Dorf (70 Bewohner) im Nordwesten stoppten sie. Auf einem Hügel mit unglaublichem Meerblick.

>>weiterlesen<<

No Tags
No Categories
23.03.2017

Berliner Kurier

City feiern 40 Jahre „Am Fenster“ Im Puff war unser Hit eine große Nummer – Quelle: http://www.berliner-kurier.de/26248962 ©2017

>>weiterlesen<<

No Tags
No Categories